Brakeler Boulder- (Kletter-) Cup

Mit Erfolg nahmen die Schülerinnen und Schüler der Kletter-AG des PLG am Schulboulder-Cup in Brakel teil. Fünf Mädchen und ein Junge stellten sich im Mannschafts- und Einzelwettkampf der Wettkampfjury des Alpenvereins.

Es wurde in 4 Sektoren geklettert, die Routen in 5 Schwierigkeitsgraden aufwiesen.

Jeweils ein Kletterer war mit seinem Spotter (Sicherer) im Sektor und am Boulder.

Nacheinander kletterten die Schülerinnen und Schüler die Touren ab, sofern sie es

schafften. Für die Versuche gab es eine Punktwertung: 1. Versuch 5 Punkte; 2.Versuch 3 Punkte; 3. Versuch 1 Punkt. Die Punkte wurden der Mannschaft gutgeschrieben.

Mit dem 4. Platz in der Mannschaftswertung konnte man zufrieden sein, zumal Laura und Pia das Finale der besten 4 nur knapp verpassten mit dem 6. und 7. Platz.

       Die PLG Mannschaft:

  Luca Fernandes Valdez 5a

                                           Laura Fernandes Valdez 6a

                                           Denise Pape 6b

                                           Pia Sommer 7a

                                           Nathalie Robrecht 7a

                                           Marie-Christine Govaerts 7a

 

Zurück